Frauenfelder Woche

Frauenfeld · 15.04.2015

Die «Hochbeetbahn» kommt!

Eine Chügelibahn im Garten des Naturmuseums?

Max Bottini, ergibt das hier eine Chügelibahn?
Bottini: «Der Name suggerierts’, aber gespielt wird nicht mit Kugeln und Bällen. Das, was sich bewegen wird, sind die Pflanzen selbst, die in dieser Saison aus dieser «Bahn», aus diesen Kanälen, die wir drei zurzeit bauen, herauswachsen.

 

 

Es ist ein geschlossenes System, das verschiedene Niveaus bedient und rauf und runterführt. Die Pflanzen werden sich im Lauf der Wochen ihre Nischen und ihren speziellen «Meter über Meer» (MüM) selbst suchen und finden. Die Pflanzen werden der Schwerkraft widerstehen. Das ist mit «Hochbeetbahn» gemeint!»
Start ist mitte April. Viel Vergnügen!