Frauenfelder Woche

Frauenfeld · 19.08.2015

Seit 1915 jung!

Der Männerchor Buch feiert sein hundertjähriges Bestehen.

Der Männerchor Buch feiert am Wochenende vom 28. bis 30. August 2015 sein hundertjähriges Bestehen mit einem grossen öffentlichen Dorffest, einem Ehemaligentreffen aller Schüler der Primarschule Buch und einem Sängertag.

 

 

Das Fest beginnt am Freitag mit Bar und Disco für die jüngere Generation. Am Samstagnachmittag treffen sich alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Primarschule Buch zu einer grossen Zusammenkunft.
Am Abend steigt die Party mit vielen Attraktionen: der Männerchor Buch, die Seeruggefeger, 4Xplosion und die Seppä sorgen für Unterhaltung vor dem von der Künstlerin Cornelia Schedler gestalteten Bühnenbild.
Nach dem Eindunkeln wird dem Publikum die spektakuläre Soundund Video-performance LE SILO des Thurgauer Künstlers Walter Wetter und seinem Team gezeigt. Am Sonntag findet der Sängertag (Moderation Christoph Aesch­bacher) statt, an dem 19 Chöre teilnehmen, u.a. auch der über die Landesgrenzen hinaus bekannte Schwule Männerchor Zürich (Schmaz). Den Festakt zelebriert der bekannte Kabarettist Thomas Götz alias Kantonsrat Schnyder. Die Sieger des Wettsingens gewinnen attraktive Preise. Für die glücklichen Gewinner von Tombolalosen warten ebenfalls höchst attraktive Gewinne, wie z.B. eine Gletscherlandung mit dem Flugzeug oder eine Ballonfahrt.
Auch die Kinder kommen auf die Rechnung. Sie können in einer Musikwerkstatt des Musikers Roland Hofer (Buch) eine eigene kleine Aufführung für den Sonntagnachmittag vorbereiten. Zum fulminanten Schlussbouquet tritt Dani Felbers Big Band Explosion auf. Der bekannte Musiker und Bandleader Dani Felber beurteilt ausserdem als Fach­experte zusammen mit dem Publikum den Auftritt der Chöre. Für das leib­-liche Wohl der Festbesucher sorgen die grosse Festwirtschaft auf dem Hirschenplatz, die Weinstube und eine Bierschwemme. Die Sponsoren des Anlasses, die Gemeinde Uesslingen-Buch, die Thurgauer Kantonalbank, die Firma Griesser, die xBau AG und die Migros und viele weitere Gönner unterstützen den Anlass und haben erkannt: Das grosse Jubiläumsfest verbindet die Tradition mit der Gegenwart: genauso wie der Männerchor Buch heute dasteht: der Chor ist erst im letzten Jahr beträchtlich gewachsen.
Er zählt über 40 aktive Sänger im Alter zwischen 22 und 78 Jahren und ist mit dieser Durchmischung und seinem attraktiven Repertoire ein Vorbild für die regionale Vereinskultur.
www.maennerchor-buch.ch