Frauenfelder Woche

Frauenfeld · 02.09.2015

Bleicheareal vor 40 Jahren und heute

In der Talsohle vor der Ergaten, auf dem so genannten Bleicheareal, war einst das Gewerbe zu finden. Im standesgemäss behäbigen Haus mit dem städtischen Laubengang stand Metzger Wälchli hinter dem Fleischerstock, wie vor ihm schon Metzger Friedrich.

 

 

Der Brunnen sprudelte munter und nebenan floss der Mühlekanal ruhig (und unter der Strasse durch). Ein grosses Wandgemälde nahm Bezug auf Tierhaltung und den Bauernstand. Von all dem ist nur der Baum geblieben. Heute saugt hier ein grosser Platz die Kunden in den Konsumtempel ein, Fahrgäste warten auf den Bus, ein Freiluftmarkt sorgt für Umsatzsteigerung. Wer es nicht weiss, würde kaum glauben, dass die beiden Aufnahmen den gleichen Fleck Frauenfelds zeigen.

Text Angelus Hux, Frauenfeld; Altes Bild, Sammlung Ueli Gubler, Frauenfeld; Bild 2015 © fw.

 

 

Bleicheareal vor 40 Jahren und heute