Frauenfelder Woche

Frauenfeld · 03.02.2016

Schaff doch freiwillig!

Gesucht in Frauenfeld Leute, die anderen gern eine Freude bereiten

Der Dachverband für Freiwilligenarbeit Frauenfeld sucht Leute, die ehrenamtlich zum Wohle des Nächsten unterwegs sind und ohne Bezahlung Arbeiten und Dienstleistungen ausführen. Wer von euch, liebe Leserinnen und Leser, möchte sich in die wachsende Zahl der Freiwilligen mit einbringen? Karitative Tätigkeit ist befriedigend, stösst auf viel Dankbarkeit und Feedback und schützt vor depressiven Verstimmungen.

 

 

Gesucht werden zurzeit:
• 1 körperlich fitte Person für die Betreuung des Fitnessbereichs, MO /DO Vormittag im Alterszentrum Park
• 2 Helfer RestEssBar, Schaffhauserplatz-Kreisel, MO und DO 18.45 Uhr - 20.00 Uhr
• 2 Helfer Café Ergaten für Service, immer nachmittags im Alterszentrum Park
•  Bahnhof-Patin Frauenfeld nach Einsatzplan
• 1 Gitarrist/in für Singgruppe, Montagnachmittag im Alterszentrum Park
• 2 Begleitpersonen im Alterszentrum Stadtgarten
• 1 Person für den Besuchsdienst der evangelischen Kirchgemeinde Frauenfeld, zudem:
2 Personen Mithilfe bei Tischlein-deck-dich
2 Helfer an Suppentagen, am Basar und am Missionsarbeitskreis
• 2 Helfer Brockenstube des Gemeinnützigen Frauenvereins, MI Nachmittag, SA Morgen
• 2 Vorstandsleute Frauengemeinschaft St. Anna Frauenfeld, 8 – 10 Sitzungen im Jahr
• 3 Helfer für Lotto-Abend der katholischen Kirchgemeinde Frauenfeld
• 2 Personen für Begleitung schwer-kranker Menschen und ihrer Angehörigen, Hospizdienst Thurgau

Ganz lieben Dank euch allen, herzlich willkommen!

Bitte melden Sie sich:
Geschäftsstelle Rathaus
DaFA Dachverband für Freiwilligenarbeit

Tel. 052 724 55 26, MO + DO Nachmittag 14.00h – 17.00h
info@dafa-frauenfeld.ch/ www.dafa-frauenfeld.ch