Frauenfelder Woche

Frauenfeld · 20.11.2019

Feierliche Einweihung der Mühlebrücke

Am Freitagabend wurde der neue Steg bei der Mühle in Matzingen feierlich eingeweiht. Initiant Stefan Böni und Gemeindepräsident Walter Hugentobler freuten sich über den Brückenschlag.

 

 

Stefan Böni liess bei seiner Ansprache die Entstehungsgeschichte des neuen Stegs Revue passieren. Er erwähnte dabei, dass die Bewilligungsverfahren zur Umnutzung des gesamten Mühle-Areals einfacher gewesen seien als für die einzelne Brücke, und dies trotz der vollen Unterstützung die Gemeinde Matzingen.
Walter Hugentobler dankte Stefan Böni für das grosse Engagement und überreichte ihm in Anlehnung an die Sage über die Entstehung der Teufelsbrücke einen geschnitzten Ziegenbock.
Zusammen mit der früheren Mühle-Besitzerin Alice Ringold wurde die Brücke mit dem Durchschneiden des Bandes feierlich eröffnet. (sz)