Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Hallenbad Führungen stündlich von 8 bis 12 Uhr

Treffpunkt ist im Foyer des Hallenbades

Führung und Informationsveranstaltung rund ums Hallenbad

Am 29. November 2020 entscheidet das Frauenfelder Stimmvolk an der Urne über einen Kredit von 40 Mio. Franken für den Neubau des Hallenbades. Damit sich die Bevölkerung möglichst fundiert über das Projekt informieren kann, führt das Amt für Freizeitanlagen und Sport der Stadt Frauenfeld Ende Oktober und Anfang November verschiedene Anlässe durch. Einerseits wird den Einwohnerinnen und Einwohnern während Führungen durch das Hallenbad ermöglicht, einen Blick hinter die Kulissen des Bades zu werfen und Schwimmhalle und die Technikräume des jetzigen Bades zu besichtigen. Andererseits lädt das Amt die Bevölkerung zu Informationsabenden ein, an denen der geplante Neubau detailliert vorgestellt wird und sie gezielte Fragen zum Projekt und dem Bauverlauf stellen können.

Die Besichtigungen vor Ort finden statt am Samstag, 31. Oktober 2020 und Mittwoch, 4. November 2020, stündlich von 8 bis 12 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Hallenbades (Anmeldung erforderlich).

Die Informationsabende sind am Montag, 2. November 2020 und am Mittwoch, 11. November 2020, jeweils um 19 Uhr, im Grossen Bürgersaal des Rathauses Frauenfeld geplant (Anmeldung erwünscht).

Sowohl während den Besichtigungen als auch an den Informationsabenden gilt eine Maskenpflicht.
Anmeldungen sind ab sofort unter www.frauenfeld.ch/infohallenbad möglich. Anmeldeschluss ist der 28. Oktober 2020.

 

 

Daten und Zeiten

31.10.2020
8:00 Uhr

04.11.2020
8:00 Uhr